Der neue Trailer zu Leatherface trägt zwar kein Red-Band, ist aber wesentlich bedrohlicher von der Stimmung her - ein gutes Zeichen!

Leatherface - Neues Poster und neuer Trailer zum Slasher-Streifen veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Selbst das Poster zu Leatherface verheißt nichts Gutes
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits der erste Red-Band-Trailer deutete bereits an, dass es den Regisseuren Alexandre Bustillo und Julien Maury offenbar gelungen ist, ein verstörendes Prequel bzw. Origin-Story zu einem der härtesten und bekanntesten Leinwand-Serienkiller aller Zeiten zu schaffen: Leatherface. Und der neue Trailer zeigt: das war noch untertrieben.

5 weitere Videos

Synopsis

Jahre vor den Ereignissen in Texas Chainsaw Massacre, wird der jüngste Spross der Sawyer-Familie in die Psychiatrie eingewiesen, nachdem die Tochter von Sheriff Hal Hartman (Stephen Dorff) tot aufgefunden wird. Zehn Jahre darauf kidnappt er eine junge Krankenschwester und entkommt mit drei weiteren Insassen. Verfolgt vom wahnsinnig gewordenen Sheriff, der seine Tochter rächen will, geht der junge Sawyer auf einen blutigen Roadtrip, im Laufe dessen er zu dem wird, was später Angst und Schrecken verbreitet - Leatherface.

US-Kinostart ist der 20. Oktober, rechtzeitig zu Halloween.