Zum australischen Zombie-Apokalypse-Streifen Wyrmwood ist der erste volle Trailer veröffentlicht worden, der dem ausgelutschten Genre neue Impulse geben könnte.

Wyrmwood: Road of the Dead - Mad Max meets Evil Dead: Trailer zum Zombie-Highlight Wyrmwood

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWyrmwood: Road of the Dead
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 6/71/7
Say hello to my little friend!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wyrmwood, der Endzeit-Zombiestreifen der Roache-Turner-Brüder sieht vielversprechend aus, das beweist der erste richtige Trailer zu ihrem Independent-Streifen Wyrmwood, den sie teilweise über Crowdfunding finanziert haben. Die Vorbilder der Australier sind dabei unverkennbar: Mad Max, Sam Raimis Evil Dead, und Peter Jacksons Bad Taste.

In Wyrmwood bekommt es der Mechaniker Barry nicht nur mit Zombies zu tun, sondern auch mit der Miliz eines psychopathischen Doktors, der seine Schwester in seiner Gewalt hat. Auf der Suche nach ihr und der Jagd nach dem Doktor erhält Barry Unterstützung von wilden Hillbillies.

Ein deutscher Starttermin steht bislang noch aus. Wahrscheinlich wird es Wyrmwood hierzulande auch nur als Bluray- / DVD-Premiere geben.

5 weitere Videos