Im ersten Trailer zu City of Lies versuchen Johnny Depp und Forest Whitaker das Netz aus Lügen und Korruption rund um den Mord von Notorious B.I.G. zu durchbrechen.

Johnny Depp darf mal wieder etwas anderes als Captain Jack Sparrow spielen

Am 9. März 1997 wurde Christopher George Latore Wallace, wie der Rapper Notorious B.I.G. mit bürgerlichem Namen hieß, nach dem Besuch einer Verleihung in Los Angeles von einem Wagen heraus mit vier Kugeln in den Oberkörper erschossen. Bis heute wurde der Täter nicht gefunden. Aber in Regisseur Brad Furmans (Der Mandant, The Infiltrator) Film City of Lies geht es nicht um das Leben des Rappers wie in der 2009er Verfilmung Notorious B.I.G., sondern um den Versuch eines Detectives und eines Journalisten, den Fall endlich aufzudecken. Das Ergebnis sieht routiniert aus, wenn man den Trailer betrachtet. Allerdings muss City of Lies in erster Linie auch als Crime-Drama funktionieren und darf sich nicht zu sehr darauf verlassen, dass sich heute noch jemand dafür interessiert, warum der Mord an Notorious B.I.G. und in diesem Zusammenhang auch der an Tupac Shakur noch immer ungelöst ist. Denn die Welt hat sich weiter gedreht.

5 weitere Videos

Synopsis

Basierend auf der wahren Geschichte eines der berüchtigsten ungelösten Fälle der vergangenen Zeit enthüllt City of Lies einen bislang nie gezeigten Blick auf den Mord des Rappers Notorious B.I.G., nur kurz nach der Ermordung von Tupac Shakur. L.A.P.D.-Detective Russell Poole (Johnny Depp) hat Jahre damit verbracht, den Fall zu lösen, aber nach zwei Dekaden ist der Fall noch immer offen. 'Jack' Jackson (Forest Whitaker), ein Reporter, der seinen Ruf und seine Karriere retten will, versucht herauszufinden, warum. Auf der Suche nach der Wahrheit arbeiten die beiden nun zusammen und decken ein Netz aus Korruption und Lügen auf. Unablässig auf ihrer Jagd, drohen die beiden Männer, alles aufzudecken und das Fundament der Polizei Los Angeles und der gesamten Stadt zu erschüttern.

In Regisseur Brad Furmans Romanverfilmung spielen neben Johnny Depp und Forest Whitaker noch Toby Huss, Dayton Callie, Neil Brown Jr., Xander Berkeley, Melanie Benz und Shea Whigham mit.

City of Lies startet in den USA am 7. September 2018 in den Kinos.