Das sich seit langem in der Entwicklung befindliche Filmprojekt Triple Frontier könnte bald zwei hochkarätige Schauspieler an Bord haben - Johnny Depp und Tom Hanks.

Kino News - Johnny Depp und Tom Hanks im Gespräch für Schmuggler-Thriller Triple Frontier

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 201/2381/238
Johnny Depp als Gangsterboss James Joseph "Whitey" Bulger in Black Mass
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Johnny Depp war immer dann besonders gut, wenn er entweder einen besonders schrulligen Charakter gespielt hat oder in einem Crime-Thriller / -Drama mitgespielt hat. Den schrulligen Charakter hat er unter Regisseur Tim Burton und als Captain Jack Sparrow in der Pirates of the Caribbean-Reihe mittlerweile allzu oft gespielt. So oft, dass jeder Charakter dieselben Züge annimmt, wenn er auch nur ein wenig in die Richtung Komödie geht, siehe Mortdecai - Der Teilzeitgauner. Man hat sich sattgesehen und Depp spult nur noch ein Programm ab.

Doch worin er noch immer überzeugen kann sind Filme im Crime-Genre. Zuletzt begeisterte er als Bostoner Gangsterboss James Joseph "Whitey" Bulger in Scott Coopers Black Mass. Auch in Blow und Donnie Brasco zeigte er sein talentiertes Handwerk als Schauspieler.

Auch Tom Hanks soll mitspielen

Es heißt, die Gespräche befinden sich noch in einem frühen Stadium. Depp habe sofort Interesse signalisiert, als noch Kathryn Bigelow (Zero Dark Thirty) die Regie hätte übernehmen sollen. Das war bereits im Jahr 2010. Mittlerweile ist Bigelow aus dem Rennen und J.C. Chandor (A Most Violent Year) soll Regie führen.

Ebenfalls kontaktiert wurde Tom Hanks. Nicht mehr dabei ist dagegen auch Will Smith, da er bereits Verpflichtungen bei Collateral Beauty habe.

Triple Frontier, so nennt sich die Region, in der die Grenzen von Paraguay, Brasilien und Argentinien aufeinandertreffen. Da das Gebiet schwer zu kontrollieren ist, blüht dort das organisierte Verbrechen. Selbst terroristische Aktivitäten sollen dort zugange sein.

Welches ist dein Lieblings-Filmgenre