Ein dystopischer Endzeit-Romantikfilm mit Kannibalen, Jim Carrey, Keanu Reeves und Jason Momoa von der Regisseurin von A Girl Walks Home Alone at Night? Das kann nur gut werden.

The Bad Batch - Jim Carrey, Keanu Reeves und Jason Momoa in einem Kannibalen-Endzeitfilm

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
John Wick hat sich seinen Traum erfüllt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jim Carrey, Keanu Reeves, Jason Momoa und Giovanni Ribisi in einem dystopischen Endzeitfilm mit Romantiktouch, in denen Kannibalen vorkommen? Klingt abgedreht. Und abgedreht sieht auch der Trailer dazu aus.

Regie bei diesem ungewöhnlichen Film führte Ana Lily Amirpour, die mit A Girl Walks Home Alone at Night für Furore sorgte. Und wer diesen Film gesehen hat, weiß, mit konventionellen Ansprüchen und Erwartungen braucht man Amirpour gar nicht erst zu kommen. Und ihre Vorbilder David Lynch und Sergio Leone spürt man allgegenwärtig im Trailer zu The Bad Batch.

Synopsis

The Bad Batch - der heiß erwartete Nachfolgefilm zu Ana Lily Amirpours Regiedebüt A Girl Walks Home Alone at Night - begleitet Arlen (Suki Waterhouse), als sie kurzerhand in der Einöde von Texas, fernab jeglicher Zivilisation allein gelassen wird. Während sie versucht, die unerbittliche Umgebung zu erkunden, wird sie von einer wilden Horde Kannibalen gefangen und muss erkennen, dass sie sich durch ihre neue Realität kämpfen muss. Als sie sich an das neue Leben gewöhnt, lernt sie, dass Gut und Böse lediglich davon abhängt, auf welcher Seite man steht.

US-Kinostart von The Bad Batch ist der 23. Juni 2017.

5 weitere Videos