Flash Gordon soll mit einem eigenen Film zurückkehren, wie The Hollywood Reporter berichtet. Twentieth Century Fox sicherte sich die Rechte für eine solche Umsetzung.

Kino News - Flash Gordon kehrt auf die Leinwand zurück

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Sam J. Jones als Flash Gordon.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An Bord sind Produzent John Davis (Predator, Waterworld) sowie die beiden Drehbuchautoren J.D. Payne und Patrick McKay, welche aktuell an Star Trek 3 arbeiten.

Um die Rechte gekämpft hat Davis über ein Jahr. Darüber hinaus heuerte er George Nolfi (Bourne Ultimatum) an, der einen Entwurf auf Papier bringt und diesen schließlich an die Autoren weitergibt. Konkrete Details zum Film selbst und den möglichen Darstellern gibt es nicht.

Ein Film rund um Flash Gordon versuchte man in Hollywood schon seit Ewigkeiten auf die Beine zu stellen. Seinen ersten Auftritt hatte er in den 30iger-Jahren in Comic-Form, später folgten mehere Filme, eine TV-Serie und mehrere Zeichentrick-Ableger. Zuletzt spielte Flash Gordon in der US-Komödie Ted eine Rolle, wo dessen Originaldarsteller Sam J. Jones auftauchte. Den Ausschnitt dazu könnt ihr euch folgend anschauen.

5 weitere Videos5 weitere Videos