Der Super-Bowl-Teaser war nur ein Vorgeschmack. Jetzt gibt es den vollen Trailer zum nächsten Dwayne-Johnson-Vehikel Skyscraper.

Skyscraper sieht nach einem typischen Sommer-Blockbuster aus

Diesen Sommer werden zwei Superhelden des klassischen Actionkinos spektakulär durch die Luft segeln: Tom Cruise in Mission: Impossible - Fallout und dann Dwayne Johnson in Skyscraper.

Doch während Ethan Hunt die Welt vor einer nuklearen Katastrophe retten muss, kämpft sich Johnsons Will Ford durch eine senkrechte Stadt, um seine Familie aus der Flammenhölle zu retten und bösen Terroristen in bester Stirb-Langsam-Manier den Garaus zu machen. Fehlt nur noch das berühmte "Yippie-Ya-Yeah, Schweinebacke!".

Inszeniert hat die Actionhatz Regisseur Rawson Marshall Thurber, mit dem Johnson bereits an Central Intelligence gearbeitet hat. Eines ist klar: Der Kinosommer 2018 hat endlich wieder mehr als nur Superheldenstreifen zu bieten!

5 weitere Videos

Synopsis

Dwayne Johnson ist Will Ford, ein ehemaliger FBI-Spezialist für Geiselbefreiungen. Nun arbeitet er als Sicherheitsexperte in Sachen Wolkenkratzer. Und schon bald wird er auf seine Fertigkeiten von seiner Zeit beim FBI zurückgreifen müssen, um seine Familie aus dem welthöchsten Wolkenkratzer zu befreien, der in Flammen steht.

Neben Dwayne 'The Rock' Johnson spielen in Regisseur Rawson Marshall Thurbers Actionthriller noch Neve Campbell, Kevin Rankin, Adrian Holmes, Byron Mann, Hannah Quinlivan und Pablo Schreiber mit.

Deutscher Kinostart ist der 12. Juli 2018.