Das Unternehmen Expicio, das sich mit Piraterie beschäftigt, veröffentlichte eine Liste mit den 20 am häufigsten heruntergeladenen Filmen 2014.

The Wolf of Wall Street ist der 2014 am häufigsten heruntergeladene Film.

Wie immer dürfte die Dunkelziffer deutlich höher liegen (etwa durch Downloads via One-Click-Hoster), mit der vorliegenden Liste bzw. den Zahlen ist aber ein gewisser Trend erkennbar. Expicio bezieht sich bei den Zahlen auf Torrent-Webseiten.

Angeführt wird die Liste von The Wolf of Wall Street, dicht gefolgt von Disneys Die Eiskönigin.

Folgend die gesamte Liste:

  • 1. “The Wolf of Wall Street”: 30,035 Millionen
  • 2. “Die Eiskönigin”: 29,919 Millionen
  • 3. “RoboCop”: 29,879 Millionen (1987- und 2014-Versionen zusammen)
  • 4. “Gravity”: 29,357 Millionen
  • 5. “The Hobbit: Smaugs Einöde”: 27,627 Millionen
  • 6. “Thor: The Dark World”: 25,749 Millionen
  • 7. “Captain America: The Winter Soldier”: 25,628 Millionen
  • 8. “The Legend of Hercules”: 25,137 Millionen
  • 9. “X-Men: Zukunft ist Vergangenheit”: 24,380 Millionen
  • 10. “12 Years a Slave”: 23,653 Millionen
  • 11. “The Hunger Games: Catching Fire”: 23,543 Millionen
  • 12. “American Hustle”: 23,143 Millionen
  • 13. “300: Rise of an Empire”: 23,096 Millionen
  • 14. “Transformers: Ära des Untergangs”: 21,65 Millionen
  • 15. “Godzilla”: 20,956 Millionen
  • 16. “Noah”: 20,334 Millionen
  • 17. “Divergent”: 20,31 Millionen
  • 18. “Edge of Tomorrow”: 20,299 Millionen
  • 19. “Captain Phillips”: 19,817 Millionen