Der neue Trailer zum Horrorfilm A Quiet Place von und mit John Krasinski und Emily Blunt sorgt für Gänsehaut!

A Quiet Place - Der neue Trailer zeigt den Schrecken des Geräuschlosen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
A Quiet Place dürfte eine nervenaufreibende Angelegenheit werden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

John Krasinski kennen die meisten eher als Schauspieler etwa aus den Serien Das Büro oder Arrested Development oder auch aus Filmen wie Aloha: Die Chance auf ein Glück und 13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi. Hier arbeitete er gemeinsam mit Regisseur Michael Bay. Und dieser produzierte nun auch Krasinkis erstem Horrorfilm A Quiet Place, in dem neben Krasinksi selbst noch seine Ehefrau Emily Blunt mitspielt. Und die bisherigen Trailer und Poster verraten rein gar nichts über die Story - für einen Horrorfilm äußerst wichtig. Denn gerade der Horror lebt vom Ungewissen. Alles, was man bislang weiß, ist, dass die Menschheit oder das, was von ihr übrig bliebt, in A Quiet Place in ständiger Angst vor bösartigen Wesen lebt, die auf Geräusche reagieren - sogar auf einen höheren Herzschlag. Und wie gefährlich das werden kann, zeigt der neue Trailer:

5 weitere Videos

Synopsis

Diejenigen, die überlebt haben, befolgen nur noch eine Regel: Mach niemals ein Geräusch!

Neben Emily Blunt und John Krasinski spielen noch Noah Jupe und Millicent Simmonds sowie Cade Woodward in The Quiet Place mit. Der bisherige Cast umfasst nur noch drei weitere Personen, darunter zwei Babies. Es bleibt also selbst hier mysterös.

Deutscher Kinostart von The Quiet Place ist der 12. April 2018.