Zum Actionthriller Den of Thieves ist der finale Trailer erschienen. Und dieser zeigt, die besinnliche Zeit ist vorbei.

Gerard Butler als knallharter Bulle Nick Flanagan

Die besinnliche Weihnachtszeit ist vorbei. Zeit, wieder knallharte Action- und Thriller-Unterhaltung zu verkosten! Und direkt im Februar startet ein Heat-inspirierter Actionthriller mit Hollywoods Mann fürs Grobe, Gerard Butler. Während der Sommer den großen Blockbustern von Marvel Studios und Co gehört, ist das Frühjahr stets der richtige Zeitpunkt für raue Hausmannskost à la Den of Thieves.

Regisseur Christian Gudegast hat sich in Hollywood bislang als Drehbuchautor für actionreiche Streifen wie Extreme Rage und London Has Fallen einen Namen gemacht. Mit Den of Thieves gibt er sein Regiedebüt - hoffentlich ein gutes.

5 weitere Videos

Synopsis

Als Crime-Saga ganz im Stil des Klassikers Heat folgt Den of Thieves einer korrupten Eliteeinheit des LA County Sheriff's Department, deren Wege sich mit denen einer Bande an Bankräubern kreuzen, die den unmöglichen Heist planen: Die Federal Reserve Bank in Los Angeles auszurauben.

Neben Gerard Butler und 50 Cent spielen noch Pablo Schneider, Sonya Balmores, Maurice Compte, Evan Jones, O'Shea Jackson Jr, Brian Van Holt und Jordan Bridges mit.

Deutscher Kinostart ist der 1. Februar 2018.