Zum ersten Playmobil-Animationsfilm mit dem passenden Namen Playmobil: The Movie ist der allererste Trailer erschienen.

Playmobil: The Movie wird sicher seine kleinen Fans finden

Der Trailer zu Playmobil: The Movie erinnert an den von Steven Spielberg produzierten Film Der Pagemaster - Richies fantastische Reise. Ein Film, der mit echten Darstellern beginnt und dann übergeht in einen Animationsfilm. So deutet es zumindest der erste Trailer zur Playmobil-Verfilmung an. Es ist aber auch unverkennbar, dass man hier versucht, mit etwas Verspätung auf den Lego-Zug aufzuspringen. Allerdings hatte The Lego Movie einen unverkennbaren Stil auch aufgrund der Animation. Playmobil: The Movie wirkt dagegen wie ein Animationsfilm aus Mitte der 2000er-Jahre - nur eben mit Playmobil-Figuren. Da bleibt nur die Hoffnung, dass sich Regisseur Lino DiSalvo in seinem Regiedebüt genug Frisches hat einfallen lassen, statt die typischen Einlagen abzupredigen. Der Trailer selbst lässt zumindest nichts Originelles erahnen.

5 weitere Videos

Synopsis

Playmobil: The Movie nimmt das Publikum mit auf ein humorvolles Abenteuer durch ein fantasievolles Universum im allerersten Film basierend auf den beliebten Playmobil-Spielsachen. Voller Humor und Begeisterung kombiniert der Film liebenswerte und witzige Charaktere, spannendes Abenteuer und atemberaubende Szenarien in diesem herzerwärmenden Film. Als ihr kleiner Bruder Charlie in das magische Universum von Playmobil verschwindet, muss sich Marla auf die Reise ihres Lebens begeben, um ihn heim zu bringen. Als sie sich auf die fantastische Reise durch neue Welten aufmacht, verbündet sich Marla mit neuen heldenhaften Freunden, darunter der Food-Truck-Fahrer Del, der charismatische Geheimagent Rex Dasher, ein herzensguter Roboter, eine extravagante Fee und viele mehr. Auf ihrem wilden Abenteuer erkennen Marla und Charlie, dass man alles erreichen kann, wenn man an sich selbst glaubt.

Playmobil: The Movie startet hierzulande am 15. August 2019 in den Kinos.