Goonies 2? Abgesehen davon, dass sowieso kein Hahn danach kräht und niemand jemals damit gerechnet hätte, sah es Corey Feldman wohl für notwendig, die Fans darüber aufzuklären, warum es niemals Goonies 2 geben wird.

Kino News - Corey Feldman: Warum Goonies 2 niemals geschehen wird

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Goonies 2 mit dem Cast von früher - nur über 30 Jahre später
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hollywood verwurstet immer mehr Klassiker aus den 80ern und 90ern entweder als TV-Serien oder schlimmer, als Reboots/Remakes/Sequels. Jüngstes Beispiel: Ghostbusters. Und bereits vor zwei Jahren hieß es, dass auch DER Kinder-Kultfilm schlechthin eine Fortsetzung erhalten sollte. Die Rede ist von Goonies, dem Indiana Jones unter den Kinderfilmen der 80er. Richard Donner, der Regisseur des Originals und Produzent Steven Spielberg wollten beide wieder mit an Bord sein. Selbst die gesamten Darsteller sollten wieder dabei sein. Seither hat man allerdings kaum mehr was davon gehört.

Alles steht und fällt mit diesem Mann

Warum sich seit 2014 nichts mehr in Bezug auf das geplante Sequel getan hat, dafür hat Corey Feldman, einer der Hauptdarsteller des Films eine gute Erklärung.

"Richard Donner ist 87 Jahre alt. Und es scheint so, als würde niemand den Film ohne ihn machen wollen. Er ist die treibende Kraft hinter dem Projekt", so Feldman. "Er sagt, das Projekt ist noch immer am Leben. Aber wie wir alle wissen... Wenn man ein solches Alter erreicht, wird alles etwas langsamer. Es gibt eine große Wahrscheinlichkeit, dass er nicht mehr dahinter ist. Und ich denke, ohne ihn wird es nicht geschehen. Und mit jedem Tag, an dem er es nicht realisiert, wird die Chance immer geringer, dass es jemals gedreht wird."

"Es hätte auch nach hinten gehen können"

Aber vielleicht ist das auch besser so, glaubt zumindest Feldman. "Es hätte auch schlimm nach hinten gehen können. Am Ende des Tages wird ein Goonies-Sequel nur dann geschehen, und das habe ich bereits zuvor gesagt, wenn alles stimmt. Und wann wäre das der Fall? Das weiß ich nicht. Ich bin weder Steven Spielberg, Richard Donner noch Chris Columbus (Drehbuchautor von Goonies)."

Die Goonies

In Die Goonies geht es um das Abenteuer von Jugendlichen, die auf einem Dachboden eine Schatzkarte finden, die diese wiederum zum Schatz des Piraten Einäugiger Willie führt. Also macht sich die Truppe auf die Suche, um mit dem vermeintlichen Schatz einer Zwangsvollstreckung ihrer Häuser entgegenzuwirken. Ganz so gefahrlos ist der Weg bis zum Schatz natürlich nicht - und dann taucht auch noch eine Bande namens Fratellis auf.