Egal ob Remakes oder Reboots, es vergeht kaum eine Woche ohne Ankündigung. Allein MGM hat zahlreiche Remakes und Reboots in der Mache, darunter Robocop und Poltergeist. Jetzt soll auch Chucky wieder die große Leinwand unsicher machen.

Chucky, in Deutschland auch unter dem Titel Mörderpuppe bekannt, soll diesmal jedoch zum weniger lustigen Trash mutieren, sondern ernster daherkommen. Offenbar kann nicht alles schnell genug gehen. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen und das Drehbuch ist auch schon fertig.

Das Skript zu Child’s Play schrieb Don Mancini, der bereits für die früheren Chucky-Filme verantwortlich war. Im Moment sind noch rechtliche Klärungen mit Universal im Gange, was letztendlich auch daran gelegen habe, dass das seit Jahren geplante Projekt in der Schwebe hing. Child’s Play basiert auf dem ersten Chucky-Teil. Laut unbestätigten Gerüchten ist Brad Dourif als Charles Lee Ray und Stimme von Chucky wieder mit dabei.