M. Night Shyamalan und Bruce Willis arbeiteten bereits zu Beginn der Karriere des Regisseurs zweimal zusammen, in Unbreakable und natürlich Shyamalans bis heute wohl beliebtestem Film The Sixth Sense. Jetzt werden die beiden in einem neuen Projekt wiedervereint.

Kino News - Bruce Willis dreht wieder mit M. Night Shyamalan

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 201/2071/207
Regisseur M. Night Shyamalan.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Labor of Love heißt der neue Film, in dem Bruce Willis einen Buchhändler spielt, der seine Frau in einem tragischen Unfall verliert. Er bereut, dass er seiner Frau gegenüber nie ausreichend seine Liebe ausgedrückt hat und erinnert sich an eine Frage, die sie ihm einmal gestellt hat: “Würdest du für mich quer durchs Land laufen?” Ihr zu Ehre macht er sich tatsächlich auf die Reise, zu Fuß von Philadelphia nach Kalifornien.

Shyamalan wird erneut Regie führen und hat auch das Drehbuch geschrieben – und zwar bereits im Jahre 1993. Er hatte das Drehbuch an Fox verkauft, doch das Studio wollte den damals unbekannten Shyamalan bei dem Projekt nicht Regie führen lassen. Jetzt, 20 Jahre später, bekommt er doch noch diese Chance. Die Dreharbeiten sollen im September in beginnen.