Erst kürzlich wurde bekannt, dass das Studio Paramount seine Filme in Zukunft ausschließlich in digitaler Form vertreiben will. Den Berichten zufolge sollte Anchorman: Die Legende kehrt zurück, der bei uns am kommenden Donnerstag startet, die letzte auf Film vertriebene Veröffentlichung des Studios sein.

Kino News - Ausnahme für Nolan: Paramount gibt Speichermedium Film doch nicht auf

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Will weiterhin auf Film veröffentlichen: Christopher Nolan
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Viele Filmjournalisten und -fans interpretierten dies als den Anfang vom Ende des Mediums Film. Jetzt allerdings gab Paramount Entwarnung – zumindest teilweise: In Ausnahmefällen will das Studio doch weiterhin auf die klassische Filmrolle zurückgreifen.

Eine dieser Ausnahmen ist Christopher Nolans kommender Interstellar. Nolan gilt als Verfechter des “alten” Speichermediums Film und möchte auch solange es geht darauf verzichten, digital zu drehen.

Natürlich haben die wenigsten Regisseure die Autorität und den Respekt eines Christopher Nolan, sodass solche Ausnahmen bei Paramount wohl rar bleiben werden. Auch ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis das Studio doch den endgültigen Schritt zu ausschließlich digitalem Vertrieb gehen wird und bis, etwas weiter in die Zukunft gedacht, andere Studios folgen werden.