Die beliebte US-Zeichentrickserie Adventure Time kommt ins Kino, wie Deadline berichtet. Das Ganze liegt schon seit Monaten bei Warner Bros. herum, die Entwicklung des Projekts ging bisher aber eher schleppend voran.

Kino News - Adventure Time kommt ins Kino

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Das verrückte Adventure Time kommt ins Kino, yeah.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer das Skript schreiben und wer die Regie drehen wird, bleibt momentan noch unklar. Chris McKay (Robot Chicken, The Lego Movie), der den für 2017 angedachten Film The Lego Batman Movie inszenieren wird, soll das 'Adventure Time'-Projekt leiten. Ebenfalls als Produzent mit an Bord ist Roy Lee, der sich zuvor mit McKay um The Lego Movie kümmerte.

Konkrete Details zu dem geplanten Film sind noch nicht bekannt. Eines steht aber fest: es wird kein Live-Action-Streifen, sondern ein Animationsfilm.

Adventure Time läuft seit 2010 bei Cartoon Network und brachte neben Comics und Spielzeug außerdem mehrere Spiele hervor, darunter für den Nintendo 3Ds und iOS-Geräte.

In der Serie geht es um die Abenteuer von Finn, der mit seinem, mit magischen Kräften ausgestatteten und sprechenden Hund Jake im postapokalyptischen Land Oo allerlei Abenteuer erlebt.