In der Kalenderwoche 24 der deutschen Kino-Charts geht es ein wenig schläfrig zu. An der Spitze hat sich kaum etwas geändert, einzig Disneys StreetDance 2 wanderte ein paar Plätze nach oben und konnte sich in den Top 3 platzieren.

Kino Charts

- Tom Cruise rockt sich in die Charts
alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2

Ansonsten gibt es hier und da ein paar Absteiger und zwei Neueinsteiger: Tom Cruise konnte mit Rock of Ages gerade einmal 23.318 Besucher am Wochenende beglücken. Eine Zahl, die Johnny Depp mit 22.891 Besuchern in seiner sechsten Woche mit Dark Shadows immerhin konstant hält.

Nach wie vor unbeeindruckt von dem Geschehen zeigen sich Snow White & the Huntsman und Men in Black 3. Der Schneewittchen-Film befindet sich inzwischen in seiner dritten Woche und lockte 143.152 Besucher am Wochenende ins Kino - insgesamt sind es 1.022.576 Besucher.

Men in Black 3 hingegen wollten am Wochenende 131.893 Kinogänger sehen. Insgesamt sind es hier 1.729.803 Besucher.

Was in der Kalenderwoche 24 noch so passiert ist und welcher Neueinsteiger ebenfalls einen Platz in den Charts ergattern konnte, erfahrt ihr direkt unter gamona.de/kino-charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr unsere jeden Dienstag aktualisierten Kino-Charts.