Sowohl in den amerikanischen als auch deutschen Kino-Charts befindet sich Die fantastische Welt von Oz weiterhin an der Spitze. Am Wochenende sahen den Film von Sam Raimi 196.458 Besucher, insgesamt kommt der Streifen in seiner zweiten Wochen gar auf 534.694.

Und auch der zweite Platz sieht in der Kalenderwoche 11 der deutschen Charts nichts anders als vorher aus, erneut befindet sich Hänsel & Gretel: Hexenjäger mit Jeremy Renner und Gemma Arterton in den Hauptrollen mehr oder weniger knapp hinter dem Erstplatzierten - mit 161.933 Besuchern am Wochenende.

Ansonsten darf man drei Neueinsteiger begrüßen, darunter die Jugendbuchverfilmung Rubinrot mit 113.260 Besuchern sowie Immer Ärger mit 40 mit 86.539. Für Quentin Tarantinos Django Unchained hingegen ging es steil bergab auf den neunten Platz, so dass die Kalenderwoche 12 den Film bereits herauskatapultieren könnte.

Welcher Neueinsteiger es ebenfalls in die Top 10 schaffte und was sonst noch so in den deutschen Kino-Charts passiert ist, erfahrt ihr direkt unter gamona.de/kino-charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr unsere jeden Dienstag aktualisierten Kino-Charts.