Wie bereits vorhergesagt, konnte Tarantinos Django Unchained in den deutschen Kinos die Massen begeistern und lockte insgesamt 818.771 Zuschauer auf die roten Sitze - am Wochenende waren es satte 749.735.

Kino Charts

- Django Unchained verdrängt Schweighöfer
alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2

Dadurch wurde natürlich Matthias Schweighöfer mit Schlussmacher vom ersten Platz vertrieben, der am Wochenende immerhin nicht weniger gute 376.482 Besucher hatte. Peter Jacksons Der Hobbit: Eine unerwartete Reise zeigt sich auch in seiner sechsten Woche noch relativ stark und liegt mit 163.389 Besuchern (6.099.021 insgesamt) vor Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger.

Django Unchained ist in Sachen Kino jedenfalls derzeit das Gesprächsthema Nummer 1 und gilt bereits als bester Start eines Tarantino-Filmes in Deutschland und den USA. Nun muss der Film nur noch die Gesamtzahlen von Inglourious Basterds überbieten, um Tarantinos erfolgreichster Film zu werden. Und so wie es im Moment aussieht, scheint der Weg bis dorthin nicht gerade steinig zu sein. Schaut euch auch unsere Django Unchained Filmkritik an.

Welche beiden Neueinsteiger es ebenfalls in die Charts schafften und was sonst noch so passiert ist, erfahrt ihr direkt unter gamona.de/kino-charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr unsere jeden Dienstag aktualisierten Kino-Charts.