Viel ist noch nicht bekannt zu Warner Bros. und DC Entertainments Avengers-Pendant Justice League. Doch die Gerüchte um Darkseid als ultimativen Gegner verdichten sich.

The Justice League Part One - Gerücht: Ist das der große Feind, den es zu bekämpfen gilt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 3/51/5
Wird Darkseid der Gegner in Justice League
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bis Warner Bros. und DC Entertainment die Justice League mit einem eigenen Film einführen, werden wir uns noch mindestens bis Ende 2017 gedulden müssen. Im kommenden Jahr wird erst einmal das DC-Universum mit dem heiß erwarteten Batman v Superman: Dawn of Justice gestartet, nachdem die Filmwelt mit Man of Steel einen ersten Teaser erhalten hat. Das Interessante bei Warner Bros.' Herangehensweise ist der Umstand, dass nicht jeder der Superhelden einen Solofilm vor Justice League erhalten wird. Bei Marvels Cinematic Universe war das anders. Da wurden die einzelnen Charaktere jeweils mit einem eigenen Film eingeführt. Selbst der eher im Hintergrund agierende Hulk.

Erste Hinweise auf Darkseid als Gegner

Bereits vor über zwei Jahren gab es erste Gerüchte um die Justice League, die auf Darkseid als den großen Feind der Superhelden-Gruppierung deuteten. Es hieß, er und seine Elite würden hier gegen die Justice League vorgehen. Einzelne Elemente haben sich in der Zwischenzeit bereits bewahrheitet. So sprach die Quelle von Amanda Waller. Tatsächlich ist sie nun die Strippenzieherin in David Ayers Suicide Squad. Zudem hieß es, dass man Zack Snyder für die Justice League konsultiert habe, da Henry Cavill seine Rolle des Clark Kent / Superman wiederholen soll. In der Tat ist Cavill dem Studio als Superman erhalten geblieben. Snyder führt gar Regie bei Justice League und ist die kreative Führung des Unternehmens DC-Universum.

Von anderen Elementen wie dem Martian Manhunter, einem Alien, das seit Hunderten von Jahren im Verborgenen auf der Erde weilt, hat man seither nichts mehr gehört. In Verbindung mit Darkseid wäre er allerdings insofern von Bedeutung, da er wichtige Kenntnisse über Darkseid besitzt.

Ist Darkseid der Grund für die Justice League?

Bereits bei den ersten Gerüchten hieß es, Batman stünde einer derartigen Allianz der Superhelden skeptisch gegenüber. Interessanterweise ein Thema, das bereits in Batman v Superman: Dawn of Justice behandelt wird. Ebenfalls ein Punkt, der für die Quelle spricht. Dass Batman nun also doch der Justice League zustimmt, kann nur durch eine unglaubliche Gefahr bedingt sein, die er alleine nicht bekämpfen kann. Batman ist schließlich ein Stratege. "Der Feind meines Feindes ist mein Freund."

The Justice League Part One - Gerücht: Ist das der große Feind, den es zu bekämpfen gilt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 3/51/5
Darkseid wäre in der Tat eine gute Wahl
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

My Entertainment World hat nun folgende Synopsis veröffentlicht:

"Die größten Superhelden der Welt werden versammelt, um die Justice League zu bilden und eine Bedrohung zu bekämpfen, die die Fähigkeiten jedes Einzelnen von ihnen übertrifft. Die Geschichte dreht sich um Darkseid, der plant, die Erde mit einem Strahl zu vernichten und Apokolips an ihre Stelle zu platzieren."

Mittlerweile wissen wir, dass Warner Bros. und DC Entertainment neben den obligatorischen Batman, Superman und Wonder Woman auch Aquaman und Cyborg in die Justice League integrieren werden. Fehlen also nur noch Green Lantern und The Flash, um das Team ähnlich wie im Comic-Relaunch The New 52 zu gestalten. Allerdings ist die Leinwandadaption von Green Lantern mit einem unterforderten Ryan Reynolds ziemlich auf die Nase gefallen. Und da Reynolds demnächst als Deadpool ins Superheldengenre zurückkehrt, wird er sicherlich keine Lust auf eine Wiederholung seines DC-Charakters haben. The Flash hat dagegen großen Erfolg als TV-Serie auf The CW und läuft bereits in der zweitel Staffel und könnte demnächst noch ein Crossover mit Supergirl erhalten.

Wer ist Darkseid?

Darkseid, ursprünglich Uxas, bevor er seinen Bruder Drax ermordet, sich der Omega-Kraft bemächtigt und den Thron des Vulkanplaneten Apokolips besteigt, tritt im DC-Universum ebenfalls als Drahtzieher im Hintergrund auf und hält sich selbst für einen Gott. Das Vorbild für Darkseid war Adolf Hitler. Und so herrscht auch er mit eiserner Faust und als brutaler Diktator über sein Reich. Er ist im Übrigen auch das Vorbild für Marvels Thanos.

Man darf also gespannt sein, ob Darkseid wirklich der ultimative Feind des DC-Universums wird. Wissen werden wir es spätestens Ende 2017 bzw. Anfang 2018.

DC Extended Universe

- Sagt uns eure Meinung! Wer ist der beliebteste Charakter im DC-Universum?!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (119 Bilder)