Jurassic World - Infos

Alternativ: "Jurassic Park IV".

Der Traum von John Hammond ist endlich in Erfüllung gegangen und die Isla Nublar ist nun ein weltbekannter Vergnügungspark mit jährlich zehn Millionen Besuchern. Doch dieser konnte den weiteren Aufbau des neuen Themenparks "Jurassic World" aufgrund seines Todes nicht mehr miterleben. Dafür wurde ihm eine Statue in jenem Park später gewidmet. Eigentlich hat es nach vielen Jahren keinen unglücklichen oder tödlichen Vorfall gegeben,wodurch die Menschen wieder Vertrauen in die Sicherheitsvorkehrungen haben und in Strömen den Park aufsuchen. Die Attraktionen sowie der Park insgesamt sind von Erfolg gekrönt, doch wie es oft so ist, kann der Ablauf nicht immer reibungslos garantiert werden und schon bald passiert ein Unfall und das Unglück nimmt seinen Lauf...

22 Jahre sind seit den Ereignissen von "Jurassic Park" vergangen. Auf der legendären Dinosaurierinsel Islar Nublar wurde die Jurassic World neu errichtet und von den Sicherheitsvorkehrungen stark verbessert worden. Das gesamte Projekt wurde durch den inzwischen verstorbenen Besitzer von Jurassic Park, John Hammond, realisiert. Nun gehört der Themenpark auf der Insel der Masrani Corp., die inzwischen sogar Wasserdinosaurier den Besuchern zur Schau stellt. Auf der ganzen Insel können diese mithilfe per Autopilot gesteuerter Gyrospheren befördert werden, um die Dinos auf der ganzen Insel zu bestaunen.

Owen (Chris Pratt) ist ein Mitarbeiter auf der Isla Nublar und betreibt Verhaltensforschung mit dem Fokus auf Veloceraptoren.

Doch vor einiger Zeit ist der Leitung eines der Dinosaurier entkommen, der seit einer Weile im Freien fernab jeder Kontrolle lebt. Dabei handelte es sich um eine von der Forschungsstation neu entwickelte Dinosaurierart, ein Hybrid. Zu Owens Schrecken muss er schließlich feststellen, dass jener gefährliche Fleischfresser bereits seine ersten Opfer gefordert hat. Owens Evakuierungswarnungen werden Seitens seiner Vorgesetzten jedoch kaum ernst genommen. Die blutige Jagd auf die Menschen beginnt erneut.

Wie schon die ersten drei Filme basiert die Geschichte lose auf den Roman von Michael Crichton. Einige Figuren des Romans tauchen auch diesmal wie in den vorigen Teilen im Film auf, wie Dr. Henry Wu.

Nationalität: USA

Jurassic World - Deutscher Trailer #35 weitere Videos