In einem Gespräch bestätigte Regisseur Chad Stahelski, dass bereits an John Wick 3 gearbeitet wird.

John Wick 3 - Bestätigt: Dritter Teil ist ebenfalls bereits in Planung

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
John Wick 3 ist fest geplant
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kaum durften Fans über den Trailer zu John Wick: Chapter 2 staunen, kommt die erfreuliche Nachricht, dass Teil drei ebenfalls bereits in Arbeit ist.

"Das Studio hat uns darum gebeten, uns zusammenzusetzen und zu schauen, ob uns etwas einfällt", so Stahelski auf Anfrage. "Winston (Ian McShane) spielt eine große Rolle im nächsten Teil, genauso auch Lance Reddicks Charon. Wir haben einige Ideen."

Auf jede gute Idee folgten zehn schlechte

Zunächst darf man sich aber erst einmal auf John Wick: Chapter 2 freuen. Und auch hier war es nicht leicht, die passenden Ideen zu finden. "Wenn es um eine gute Geschichte geht, hatten wir vielleicht zehn schlechte Ideen, und dann hieß es, 'Scheiß drauf, was wäre wohl gleich am nächsten Tag geschehen?' Sobald wir aufhörten, uns Gedanken zu machen, war es ein einziger Spaß. Reicht es an den ersten Teil heran? Das weiß ich nicht, das ist eine persönliche Meinung. Haben wir einiges besser gemacht? Ja. Haben wir den Charakter mehr erforscht? Ja. Und ich denke, der Film ist technisch gesehen besser. Macht es Spaß? Ja, aber es ist ein komplett anderes Erlebnis."

Sieht also ganz danach aus, als ob John Wick in nächster Zeit so schnell nicht in den Ruhestand zurückkehren wird, wenn bereits Teil drei in Planung ist.

Doch bis es soweit ist, muss erst noch John Wick: Chapter 2 in den Kinos starten. Deutscher Kinostart für das Bleigewitter ist der 16. Februar 2017.

Retro-Rückblick

- Cartoons und Anime der 1980er und 90er: wählt die Nummer eins
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (100 Bilder)