jOBS - Die Erfolgsstory von Steve Jobs - Infos

Originaltitel: "Jobs". Erscheint nur auf DVD/Blu-ray.

Kalifornien im Jahr 1976: Der College-Abbrecher Steve Jobs (Ashton Kutcher) entdeckt in der Garage seines langjährigen Freundes Steve Wozniak (Josh Gad) per Zufall einen selbst gebauten Prototypen eines Personal Computers – besser bekannt als PC. Sofort wird er sich des Potenzials des Gerätes bewusst und kurz darauf kommt es zur berühmten Gründung der Firma „Apple Inc.“ in ebenjener Garage.

Seine Vision, jedem Haushalt Amerikas einen Computer zugänglich zu machen, beginnt mit der Veröffentlichung des Apple I, der große Durchbruch gelingt mit dessen Nachfolger Apple II. Jobs Ideen beeinflussen in den folgenden Jahren maßgeblich die moderne Computertechnik und Unterhaltungselektronik und machen aus der kleinen Firma eine gefeierte, richtungsgebende Großmacht auf dem globalen Markt.

Doch Jobs Anspruch nach Perfektion und seine hohen Erwartungen an die Kollegen führen mit dem zunehmenden Erfolg der Firma zu Reibungen und Konflikten im Geschäftsvorstand, im Speziellen mit Geschäftsführer John Sculley (Matthew Modine). Schließlich muss der visionäre Vordenker Apple verlassen. Doch in den nächsten zehn Jahren seines Lebens wird Steve Job nicht untätig sein...

Nationalität: USA