Jem and the Holograms - Infos

Musik ist ihr Leben: Jerrica (Aubrey Peeples) schreibt und singt ihre eigenen Songs, aber nur für sich. Bis eines Tages eine ihrer Schwestern, Kimber (Stefanie Scott), gegen ihren Willen einen ihrer Songs online veröffentlicht. Der Song wird ein viraler Hit und Jerrica - jetzt besser unter ihrem Künstlernamen Jem bekannt - sieht sich mit plötzlichem Ruhm und einem Plattenvertrag konfrontiert.

Mit Kimber und ihren anderen beiden Schwestern Aja und Shana (Hayley Kiyoko und Aurora Perrineau) gründet sie die Band "Jem and the Holograms" und zieht nach L.A., um ihr Glück zu machen. Schon bald muss sich Jem jedoch der Frage stellen, ob sie bereit ist, persönliche Opfer für den Erfolg zu bringen.

Nationalität: USA