Intruders - Infos

Juan Carlos Fresnadillos, Regisseur von "28 Weeks later", beschwört die Dämonen der Kindheit herauf: Ein junges Mädchen in Großbritannien und ein Junge in Spanien werden von übernatürlichen Monstern heimgesucht. Ist alles nur Einbildung oder real? Auch die Eltern sind ratlos - sicher ist nur, dass Kinder hoffnungslos verängstigt sind. "Intruders" behandelt auf clevere Weise Fragen nach der Natur des Unheimlichen, der Wirklicheit von Erzähltem und dem Ursprung unserer Ängste.

Unsere Prognose: Intelligenter Gruselstreifen, der es an der Kinokasse schwer haben wird, sich aber lohnen könnte.

Intruders - Exklusiver Filmclip: Das Grauen wartet schon zu Hause