Wie aus dem Nichts wurde die Facebook-Seite zu Christopher Nolans Erfolgsfilm Inception reaktiviert. So wurde vor wenigen Tagen neben einem Bild mit Tom Hardy als Eames außerdem der Text " You mustn't be afraid to dream a little bigger, darling." veröffentlicht.

Inception - Facebook-Seite heizt Spekulationen um Fortsetzung an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/32Bild 1/321/32
Sollte man Inception für sich alleine stehen lassen und würdet ihr gerne einen zweiten Teil sehen wollen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es handelt sich dabei quasi um eine Aufforderung, keine Angst vor größeren Träumen zu haben. Und auch wenn man die Bedeutung des Bildes und des Textes einmal außen vor lässt, so ist es doch ein wenig merkwürdig, dass auf der Facebook-Seite plötzlich ein neuer Post veröffentlicht wurde. Denn der letzte Post stammt aus dem Dezember 2013.

Nicht selten ist es so, dass Facebook-Seiten zu Filmen nach einer gewissen Zeit entweder verschwinden oder aber verwaisen.

Schaut man sich die Kommentare unter dem Post an, so sind einige Leute der Meinung, dass das ein Hinweis auf Inception 2 darstellt. Andere halten das für kompletten Schwachsinn.

2012 berichtete Comic Book Movie, dass Warner Bros. zu der damaligen Zeit Nolan überzeugen wollte, direkt nach The Dark Knight Rises einen zweiten Inception-Film zu drehen. Gut möglich, dass es vor einigen Jahren Pläne für einen weiteren Streifen gab.