Im August in Osage County - Infos

Originaltitel: "August: Osage County".

Violet (Meryl Streep) versucht nach dem rätselhaften Tod ihres Mannes Beverly (Sam Shepard) die verstreuten Familienmitglieder zur Beerdigung zusammen zu finden. Nur wird der Trip für alle zur Hölle, denn Violets zynische Art und Weiße treibt alle zur Weißglut.

Und dabei kehren auch ihre Töchter Barbara (Julia Roberts) und Karen (Juliette Lewis) zum ersten Mal seit Langem wieder in ihre Heimatstadt zurück. Nur Ivy (Julianne Nicholson) war bei Violet geblieben, um im Haus zu helfen. Auch Violets Schwester Mattie Fae (Margo Martindale) schneit vorbei, zusammen mit Mann Charles (Chris Cooper) und Sohnmann Little Charles (Benedict Cumberbatch).

Nur kann keiner von ihnen lange mit Violets Zynismus umgehen und so werden pünktlich zum Essen alle dunklen Geheimnisse der Familie ans Licht gebracht, bis sie sich gegenseitig an die Gurgel gehen.

Meryl Streep und Julia Roberts wurden bei den Oskars 2014 als "Beste Hauptdarstellerin" und "Beste Nebendarstellerin" nominiert.

Nationalität: USA