Hugo Cabret - Infos

Scorsese's erster Kinderfilm ist eine Adaption des gleichnamigen Buches. Der Uhrmachersohn und Waise Hugo lebt im Dachgeschoss eines Pariser Bahnhofs. Er versucht einen Roboter zu reparieren, den er in der Werkstatt seines Vater fand.

Hugo (Asa Butterfield) ist ein 12jähriger Waisenjunge, dessen Vater bei einem Feuer ums Leben gekommen ist. Nun lebt er im Pariser Hauptbahnhof der 1930er Jahre und versteckt sich in den Gewölben vor der Obrigkeit. Um sich zu beschäftigen, zieht er die riesigen Uhren des Bahnhofes auf, was wenig verwunderlich ist, da sein Vater Uhrmacher war und er häufig in der Werkstatt zugesehen hat. Dann entdeckt er einen seltsamen Roboter. Mit Hilfe der gleichaltrigen Isabelle (Chloe Grace Moretz) versucht er ihn in Gang zu kriegen, denn er glaubt, dass der Maschinenmensch eine Botschaft seines Vaters hat.

Hugo Cabret - Trailer #2