Headhunters - Infos

Roger Brown (Aksel Hennie) hat auf den ersten Blick alles, was man sich nur wünschen kann. Er ist der erfolgreichste Headhunter in Norwegen, hat die wunderschöne Galleristin Diana (Synnove Macody Lund) geheiratet und besitzt eine riesige Villa. Aber all das hat er nie bezahlt. Er lebt völlig über seine Verhältnisse und finanziert sich seine Wünsche mit Kunstrauben.

Da passt es ihm gut in den Kram, dass seine Frau ihm auf einer Vernissage Clas Greve (Nikolaj Coster-Waldau) vorstellt. Dieser ist nicht nur der perfekte Kandidat für Rogers aktuellen Headhunter-Job, sondern auch er ist auch im Besitz eiens Gemäldes, das Millionen wert ist. Roger sieht seine Chance endlich den großen Coup zu landen und beginnt mit der Planung. Doch schon bald muss er sich eingestehen, dass er sich weit übernommen hat und Clas nicht der Mann ist, den man einfach beklaut.

Headhunters - Exklusiver Clip: Natascha kommt zu Besuch