Haunt - Das Böse erwacht - Infos

Originaltitel: Haunt

Der introvertiere Evan Asher (Harrison Gilbertson) zieht mit seinen Eltern und seinen zwei Geschwistern in das alte Haus der Familie Morello. Dass diese damals brutal ums Leben kam, weiß der Teenager noch nicht. Sehr schnell bemerkt er allerdings, dass nicht alles im Haus mit rechten Dingen vor sich geht. Seltsame Geschehnisse ohne große Wirkung machen ihn skeptisch.

Eines Tages lernt er die schöne Sam (Liana Liberato) kennen, die auch in seinem Alter ist. Von ihr erfährt er etwas mehr, über die dunkle Geschichte des Hauses. Außerdem knistert es schnell zwischen den beiden.

Sam zeigt Evan eine mysteriöse Maschine. Ein altes Funkgerät soll mit den Toten im Raum sprechen können. Die beiden probieren das Gerät aus und wollen so herausfinden, was damals im Haus der Morellos passiert ist. Als sie auf einmal Kontakt mit einem Verstorbenen aufnehmen, entwickelt sich die Situation sehr schnell in die falsche Richtung.

Nachdem Evan sich noch dazu entscheidet, dass alte Funkgerät zu verbrennen, zieht er endgültig den Zorn aller Geister auf sich. Für ihn und seine Familie beginnt ein wahrer Alptraum...

Der Horrorfilm von Mac Carter lief in den USA bereits am 6. November 2013 und erscheint in Deutschland direkt auf DVD/Blu-Ray.

Nationalität: USA

Haunt - Das Böse erwacht - Deutscher Trailer Ein weiteres Video