Die Coen-Brüder sind für fantastische Filme wie "Fargo - Blutiger Schnee", "The Big Lebowski" und "No Country For Old Men" verantwortlich. Keine Frage, dass man da aufmerksam wird, wenn ein neuer Film der beiden auf dem Plan steht. In diesem fall reden wir von der verrückten Musical-Komödie "Hail, Caesar", in welcher George Clooney von einer mysteriösen Vereinigung entführt wird. Doch Josh Brolins Charakter, Eddie Mannix, ist den Tätern schon auf der Spur...

Hail, Caesar kostenlos streamen?

Kostenlos ist nichts auf der Welt. Und das sollte euch auch bewusst sein, wenn ihr nach Streams zu diesem Film sucht. Ihr werdet auf bekannten Seiten wie "kinox.to" und "movie4k.to" sicherlich fündig werden, aber möglicherweise nicht glücklich. Denn diese Seiten, die Links zu Streaminganbietern sammeln und euch präsentieren, sind nicht so sicher, wie viele vielleicht glauben wollen.

Hail, Caesar! - Den neuen Coen-Film kostenlos online streamen?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Channing Tatum in "Hail, Caesar".
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zum einen, sind die Seiten voll mit offensichtlichen und versteckten Pop-Ups, Werbung jeglicher Art und versteckten Klickfallen. Wenn ihr also über kein äußerst wachsames Anti-Viren-Programm und einen Pop-Up-Blocker verfügt, solltet ihr diese Tour ins Lande "Online Streamen" direkt vergessen. Ihr müllt euren PC lediglich mit Viren zu und habt am Ende keinen Film gesehen, sondern eure Festplatte geschrottet.

Außerdem ist die Rechtslage in diesen Fällen sehr ungewiss. Es ist verboten, illegal erworbene Medien auf der eigenen Festplatte zu speichern. Das tut ihr bei diesen Streamingdiensten in der regel jedoch nicht. Stattdessen werden nur Teildateien zwischengespeichert, dfamit ihr sie online ansehen könnt. Diese Dateien werden danach sofort wieder gelöscht. Ihr befindet euch per se also nicht im Besitz des Films. Ob das die Vertreter des Gesetzes genauso sehen, steht jedoch in einem ganz anderen Buch. Wer sich selbst informieren möchte, sollte mal einen Blick auf §44a Urhg. werfen.

Hail, Caesar online gucken

Ganz anders sieht die Rechtslage jedoch aus, wenn ihr euch den Film runter ladet. Nun seid ihr nämlich ganz klar im Besitz von illegaler Ware/Daten und macht euch damit strafbar. Die Kosten dafür sind immens hoch und wir raten jedem davon ab, diesen Weg auch nur in Erwähnung zu ziehen. genauso solltet ihr euch von Peer-to-Peer-Seiten wie beispielsweise Popcorn Time fern halten. Diese Seiten lassen euch nicht nur Daten runter laden, sondern ihr ladet eure gesammelten Daten instant auch für andere Nutzer hoch. Damit macht ihr euch doppelt strafbar, weil ihr selbst illegal erworbene Medien im Internet anbietet.

Da wir euch von allen hier erwähnten Wegen nur vehement abraten können und ihr andererseits nicht nach dieser News gesucht hättet, wenn ihr bereit gewesen wärt, großes Kinogeld für den Film auszugeben, können wir euch nur raten zu warten, bis der Film die legalen Streaminganbieter wie Amazon Prime, Watchever oder Netflix erreicht hat. In der Zwischenzeit könnt ihr auf bagmovies.com nach anderen interessanten Filmen suchen und euch hier unsere Kritik zum Film durchlesen: "Hail, Caesar! - Filmkritik: Neues von den Coen-Brüdern: viele Stars, wenig Interessantes".