Hier ist er: der Musikclip zu Inferno von The Steepers feat. David Hasselhoff!

Guardians of the Galaxy Vol. 2 - Seht den trashigen Musikclip mit David Hasselhoff in bester 70er-Manier

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGuardians Of The Galaxy 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Zardu Hasselfrau sorgt für den richtigen Vibe!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Guardians of the Galaxy Vol. 2 mag zwar bereits aus den Kinos verschwunden sein, aber wem ist nicht der Song Inferno feat. David Hasselhoff nicht in den Ohren geblieben? Noch bevor die Blu-ray / DVD in den Läden erscheint, haben Marvel Studios und Regisseur James Gunn, der übrigens den Song gemeinsam mit Komponist Tyler Bates geschrieben hat, das Musikvideo für Fans veröffentlicht.

Und dieses präsentiert sich genauso wie man es aus den ollen 70er-Discojahren gewohnt ist: zum fremdschämen trashig, mit Interlacing und natürlich im 4:3-Format. Was auch nicht fehlen darf sind die Gastauftritte von Regisseur Gunn himself und der Guardians Pom Klementieff, Michael Rooker, Zoe Saldana, Dave Bautista, Karen Gillan, Sean Gunn und Chris Pratt. Und das Ganze gesungen von Zardu Hasselfrau..., pardon, David Hasselhoff! Oh, und eine ganz besondere Marvel-Legende hat natürlich auch einen Auftritt.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 erscheint am 7. September 2017 auf Blu-ray und DVD. Zudem wird es eine 3D-Blu-ray und eine 4K-Ultra-HD-Blu-ray geben.