Regisseur James Gunns zweiter Guardians of the Galaxy-Streich wird zwar zum größten Teil im Universum spielen, jedoch versprach Marvel Studios' Präsident Kevin Feige, dass es auch einige Szenen auf der Erde geben wird.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 - Kevin Feige verspricht: Es wird auch einige Szenen auf der Erde geben

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGuardians Of The Galaxy 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Wohin wird es die Guardians noch verschlagen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich an die Anzahl der Szenen in Guardians of the Galaxy erinnert, die auf der Erde spielten, weiß, dass es nicht besonders viele waren - und es war auch nur ein Rückblick. Bei der Entwicklung des Films und der Handlung möchte man meinen, im Sequel Guardians of the Galaxy Vol. 2 wird es gar keine Szenen mehr auf der Erde geben. Doch weit gefehlt, Marvel Studios' Präsident Kevin Feige enthüllte, dass es durchaus einige Szenen geben werde, die auf der guten alten Erde spielen.

Was werden wir auf der Erde sehen?

"Es wird ein wenig Erde in diesem Film zu sehen sein", bestätigt Feige. "Aber es werden nicht die Guardians sein, die zur Erde fliegen."

Interessante Aussage. Denn wenn es nicht die Guardians sein werden, die zur Erde fliegen, wer dann? Vielleicht Thanos? Vielleicht Ego? Und wozu wird wer zur Erde fliegen? Werden wir unter Umständen ein Wiedersehen mit Peter Quills Großvater (Gregg Genry) haben? Oder sehen wir stattdessen, wie die Avengers sich auf der Erde mit Mächten jenseits der Erdatmosphäre herumplagen müssen? Oder ist es eine Aussicht auf The Avengers: Infinity War? Hier hat Regisseur Gunn allerdings bereits zu verstehen gegeben, dass sich Guardians of the Galaxy Vol. 2 nicht direkt auf die Avengers auswirken werde. Es dürfte also spannend bleiben.

Wieder dabei sind Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Vin Diesel, Bradley Cooper, Michael Rooker, Sean Gunn und Karen Gillan. Neu dabei sind Kurt Russell, Pom Klementieff, Sylvester Stallone und Tommy Flanagan.

Deutscher Kinostart ist der 27. April 2017.