Green Lantern - Infos

Hal Jordan (Ryan Reynolds) ist ein ganz normaler Testpilot. Das Leben des Playboys kennt keine Probleme und er ist auch zufrieden mit der Welt im Allgemeinen und mit sich im Besonderen. Allerdings hat diese Sorglosigkeit ein jehes Ende, als er bei einem Routineflug auf ein außerirdisches Raumschiffwrack stößt. In dessen Innerem findet er einen sterbenden außerirdischen Krieger, der der Eliteeinheit des „Green Lanterns Corps“ angehört. Dessen Mitglieder haben geschworen das Gleichgewicht im Universum zu bewahren. Ihre Macht beziehen sie aus ihren Ringen, welche ihre Träger selbst auswählen. Mit Hilfe des Ringes können die Green Lanterns ihre Gedanken Realität werden lassen. Alles, was sie sich vorstellen können, wird wahr. Nun wählt der Ring des toten Helden den skeptischen Hal, welcher daraufhin zu einem Mitglied der „Green Lanterns“ wird. Das kann kein Zufall sein, denn das galaktische Monster Parallex setzt gerade zu der Vernichtung des Universums an und sein nächstes Ziel ist, natürlich, die Erde. Hal muss mit der Hilfe der Lanterns zum ultimativen Krieger werden, um sowohl die Menschheit, als auch die komplette Galaxis zu retten. Dafür muss er allerdings das Vertrauen der Green Lanterns gewinnen, denn diese sind der menschlichen Rasse gegenüber mehr als skeptisch.

„Green Lantern“ basiert auf dem gleichnamigen Superhelden der DC Comics.

Green Lantern - Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Aliens - Der neue Green Lantern Trailer