Die Gewinner (Bereich Film) der Golden-Globe-Awards stehen fest, dem wichtigen Gradmesser für die kommende Oscar-Verleihung.

Golden Globes 2017 - Das sind die Gewinner der diesjährigen Golden Globes

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
La La Land dominierte die Award-Show 2017
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damien Chazelles La La Land (Deutschlandstart: 12. Januar) war der große Abräumer der diesjährigen Golden Globes und stellte dabei auch einen neuen Rekord auf: Noch nie gelang es einem Film, mehr als sechs Trophäen mit nach Hause zu nehmen. Sechs Trophäen, das gelang bislang auch nur Midnight Express und Einer flog über das Kuckucksnest in den 1970er-Jahren. Und nun gewann La La Land in allen sieben nominierten Kategorien - ein definitiv gutes Zeichen für die Oscar-Verleihung am 26. Februar.

Enttäuschung dagegen bei der deutschen Hoffnung Toni Erdmann. Der Film von Maren Ade wurde in der Kategorie Bester ausländischer Film nominiert, gewonnen hat Elle aus Frankreich.

Die Gewinner

Die Gewinner sind jeweils dick markiert.

Best Motion Picture, Drama

  • Hacksaw Ridge
  • Lion
  • Hell or High Water
  • Manchester by the Sea
  • Moonlight

Best Motion Picture, Musical or Comedy

  • 20th Century Women
  • Deadpool
  • La La Land
  • Florence Foster Jenkins
  • Sing Street

Best Performance By an Actress in a Motion Picture, Drama

  • Amy Adams - Arrival
  • Jessica Chastain - Miss Sloane
  • Isabelle Huppert - Elle
  • Ruth Negga - Loving
  • Natalie Portman - Jackie

Best Performance By an Actress in a Motion Picture, Musical or Comedy

  • Annette Bening - 20th Century Women
  • Lily Collins - Regeln spielen keine Rolle
  • Hailee Steinfeld - The Edge of Seventeen
  • Emma Stone - La La Land
  • Meryl Streep - Florence Foster Jenkins

Best Performance by an Actor in a Motion Picture, Drama

  • Casey Affleck - Manchester by the Sea
  • Joel Edgerton - Loving
  • Andrew Garfield - Hacksaw Ridge
  • Viggo Mortensen - Captain Fantastic
  • Denzel Washington - Fences

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture

  • Mahershala Ali - Moonlight
  • Jeff Bridges - Hell or High Water
  • Simon Helberg - Florence Foster Jenkins
  • Dev Patel - Lion
  • Aaron Taylor-Johnson - Nocturnal Animals

Best Performance by Actress in a Supporting Role in a Motion Picture

  • Viola Davis - Fences
  • Naomie Harris - Moonlight
  • Nicole Kidman - Lion
  • Octavia Spencer - Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
  • Michelle Williams - Manchester by the Sea

Best Director, Motion Picture

  • Damien Chazelle - La La Land
  • Tom Ford - Nocturnal Animals
  • Mel Gibson - Hacksaw Ridge
  • Barry Jenkins - Moonlight
  • Kenneth Lonergan - Manchester by the Sea

Best Performance by an Actor in a Motion Picture, Musical, or Comedy

  • Colin Farrell - The Lobster
  • Ryan Gosling - La La Land
  • Hugh Grant - Florence Foster Jenkins
  • Jonah Hill - War Dogs
  • Ryan Reynolds - Deadpool

Best Screenplay, Motion Picture

  • La La Land - Damien Chazelle
  • Nocturnal Animals - Tom Ford
  • Moonlight - Barry Jenkins
  • Manchester by the Sea - Kenneth Lonergan
  • Hell or High Water - Taylor Sheridan

Original Score, Motion Picture

  • Moonlight - Nicholas Brittell
  • La La Land - Justin Hurwitz
  • Arrival - Jóhann Jóhannsson
  • Lion - Dustin O'Halloran & Hauschka
  • Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen - Benjamin Wallfisch, Pharrell Williams & Hans Zimmer

Best Motion Picture, Animated

  • Kubo - Der tapfere Samurai
  • Vaiana
  • Mein Leben als Zucchini
  • Sing
  • Zoomania

Best Original Song, Motion Picture

  • Can’t Stop the Feeling - Trolls
  • City of Stars - La La Land
  • Faith - Sing
  • Gold - Gold
  • How Far I’ll Go - Vaiana

Best Motion Picture, Foreign Language

  • Divines
  • Elle
  • Neruda
  • Die Mieterin
  • Toni Erdmann

Im Bereich TV/Serien gab es folgende Gewinner: The Crown für Beste Serie Drama und Beste Darstellerin Drama (Claire Foy), Atlanta für Beste Serie Musical oder Komödie und Bester Darsteller Musical oder Komödie (Donald Glover), Billy Bob Thornton für Bester Darsteller Drama in Goliath, Tracee Ellis Ross für Beste Darstellerin Musical oder Komödie in black-ish, The People vs. O.J. Simpson: American Crime Story für Beste Miniserie oder bester Fernsehfilm sowie drei Auszeichnungen für The Night Manager in den Kategorien Bester Darsteller Miniserie oder Fernsehfilm (Tom Hiddleston), Beste Darstellerin Miniserie oder Fernsehfilm ( Olivia Colman) und Bester Nebendarsteller Miniserie oder Fernsehfilm (Hugh Laurie).

Retro-Rückblick

- Cartoons und Anime der 1980er und 90er: wählt die Nummer eins
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (100 Bilder)