Auf der Verpackung eines Spielzeugs zum kommenden Godzilla-Film tauchten einige Details zur Handlung auf, die in gewisser Weise als Spoiler zu betrachten sind. Wer also unvoreingenommen ins Kinos gehen möchte, hört an dieser Stelle auf zu lesen.

Godzilla - Spielzeug enthüllt Details zum Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGodzilla
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 86/871/87
Godzilla kehrt zurück - und diesmal scheint er noch gefährlicher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So liest sich der Text auf der Verpackung wie folgt: "Es ist wahrscheinlich die letzte einer alten Spezies riesiger, amphibischer Kreaturen, die sich zu einer Zeit entwickelte, als die Erdoberfläche zehnmal radioaktiver war, als heute. Godzilla kann diese in ihm gespeicherte Strahlung in einem gewaltsamen, atomaren Strahl bündeln."

Weiter heißt es: "[Das Monster] wurde nur selten gesehen, wurde aber in den Mythen einer alten pazifischen Insel erwähnt. Das letzte Mal wurde 'Gojira' 1954 gesehen, als die US Navy auf ihn traf und ihn mit einem Atomschlag im Pazifischen Ozean töten wollte. Seitdem lebte die riesige Kreatur im tiefen Ozean - bis deren Überleben durch einen uralten Feind bedroht und sie dazu gebracht wurde, wieder zurrückzukehren."

In die Kinos kommen wird Godzilla am 15. Mai 2014. Erst kürzlich wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr euch unter dem Text anschauen könnt.

Godzilla - Deutscher Trailer #210 weitere Videos