Girlhouse - Töte, was Du nicht kriegen kannst! - Infos

Dieser Film erscheint direkt auf DVD und Blu-ray.

Originaltitel: Girlhouse

Eine Studentin lässt sich bei ihrer neuen Arbeit von Webcams für ein Internetpublikum gemeinsam mit anderen Mädchen filmen, während sie sich entkleiden, doch dann kommt es zu einem Vorfall zwischen ihren Kolleginnen und einem Kunden, der darauf folgend sich an die Frauen rächen will.

Die College-Studentin Kylie Atkins (Ali Cobrin) punktet mit Intelligenz und Schönheit, doch es mangelt ihr trotzdem noch an einer entscheidenden Sache: Geld. Und gerade das braucht sie für ihr Studium. Um ihre Ausbildung weiterhin sichern zu können, bedarf es einer Lösung. Die ist auch gefunden. Das "Girlhouse"-Projekt.

Bei diesem Projekt geht es darum, dass die Mädchen vor einem Webpublikum ihre nackte Haut präsentieren. Dazu werden die sich anmeldenden Webcam-Girls in eine abgelegende Villa eingeladen, deren Aufenthaltsort für die Zuschauer unbekannt ist. Dort müssen die jungen Frauen schließlich vor all den innerhalb des Gebäudes angebrachten Videokameras sich ausziehen. Dabei soll für die Teilnehmerinnen ein ganzes Batzen Geld herausspringen.

Klar, dass sich Kylie diese Gelegenheit nicht entgehen lässt. Mit am Start sind auch viele andere Mädchen, die das große Geld machen wollen. Gleich zu Beginn macht sie Bekanntschaft mit den hübschen, jungen Damen Janet (Chasty Ballesteros), Devon (Alyson Bath), Mia (Nicole Fox), Kat (Alice Hunter) und Heather (Elysia Rotaru).

Kylie schindet gleich innerhalb der ersten Minuten großen Eindruck bei den Zuschauern. besonders der User namens "LoverBoy" (Slaine) ist von ihr besonders fasziniert. Dadurch nimmt das Unglück seinen Lauf. Obwohl der User für den Service gezahlt hat, wagen Kylies Kolleginnen einen kleinen Streich und lassen ihn einfach stehen.

Dass lässt sich dieser nicht gefallen und schwört Rache. Dank seines technologischen Fachwissens macht er nach nur wenigen Minuten den Standort der geheimen Villa ausfindig und plant, die Mädchen für ihre Tat büßen zu lassen. Dabei schreckt der verärgerte "LoverBoy" auch nicht vor Gewalt zurück. Für die Mädchen beginnt nun ein Kampf auf Leben und Tod. Während der verhängnisvollen Jagd bleiben die Kameras noch aktiv und so kommt es, dass die Frauen trotz ihrer lebensgefährlichen Situation von den Zuschauern im gesamten Internet beobachtet werden.

Nationalität: USA

Girlhouse - Töte, was Du nicht kriegen kannst! - Offizieller Trailer