Neben Ghostbusters 3 befinden sich bei Sony zwei weitere Filme rund um die Geisterjäger in Arbeit. Wie TheWrap berichtet, handelt es sich bei einem davon um einen Animationsfilm, der von Sony Pictures Animation umgesetzt wird.

Ghostbusters - Bericht: Sony plant Animationsfilm aus der Sicht eines Geistes

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGhostbusters
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 70/711/71
In den Achtzigern / Anfang Neunzigern gab es eine Zeichentrickserie zu den Geisterjägern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei beruft sich die Webseite auf einen Studio-Insider und erklärt, dass ein solches Projekt vor einigen Wochen noch von Sony dementiert wurde.

Jedenfalls will das Studio angeblich schon bald Entwürfe von Autoren entgegennehmen. Zwar soll sich der Film um eine Gruppe bestehend aus Wissenschaftlern drehen, die sich zusammenschließen und gegen übernatürliche Kräfte kämpfen. Doch diesmal soll das Geschehen aus der Sicht eines Geistes erzählt werden.

Als Produzent konnte dem Bericht zufolge Ghostbusters-Regisseur Ivan Reitman gewinnen werden. Dass Sony an einem Animationsfilm arbeitet, würde laut TheWrap Sinn ergeben, zumal das Unternhmen auch schon einen Animationsfilm zu Spider-Man plant.

Sony soll zusätzlich an einer weiteren Realverfilmung zu Ghostbusters arbeiten, wie wir bereits in der Vergangenheit berichteten. Der wiederum soll nicht in Verbindung zu Ghostbusters 3 stehen und wahrscheinlich wieder männliche Geisterjäger zeigen.

Bilderstrecke starten
(74 Bilder)