Ghostbusters - Neues Video dreht sich um Chris Hemsworths Kevin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 70/751/75
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zum kommenden Ghostbusters-Film wurde ein neues Video veröffentlicht, in dem es um Rezeptionist Kevin geht, gespielt von Chris Hemsworth.

Durch die neuen Szenen und Darsteller-Kommentare erhält man einen etwas besseren Einblick in den trottelig wirkenden Charakter. Die vier Geisterjägerinnen erhoffen sich von ihm natürlich, dass er im Büro die Stellung hält – eine große Hilfe aber scheint er nicht zu sein.

In die Kinos kommen wird der neue Ghostbusters-Film am 28. Juli 2016. Die Regie führt Paul Feig (Voll daneben, voll im Leben).

3 weitere Videos

Ghostbusters jetzt weiblich

Die neuen weiblichen Geisterjäger sind Kristen Wiig als Teilchenphysikerin Erin Gilbert, Melissa McCarthy als Abby Yates, Forscherin des Paranormalen, Nuklearingenieurin Jillian Holtzmann, gespielt von Kate McKinnon und Leslie Jones als Patty Tolan, die Fährtensucherin für Geister.

Neben diesen vier Geisterjägerinnen wird Chris Hemsworth als Sekretär Kevin seine Dienste anbieten, während bis auf den verstorbenen Harold Ramis und Rick Moranis alle alten Darsteller einen Cameo-Auftritt absolvieren. Das sind Dan Aykroyd, Ernie Hudson, Sigourney Weaver und Annie Potts. Sogar Bill Murray ist mit dabei, nachdem dieser in den vergangenen Jahren immer wieder einen Auftritt ablehnte.

Bilderstrecke starten
(38 Bilder)