Ghost Rider - Infos

Kein Stunt ist ihm zu gefährlich, keine Geschwindigkeit zu mörderisch. Der waghalsige, unbekümmerte Stuntfahrer Johnny Blaze (NICOLAS CAGE) schafft es immer wieder, dass dem Publikum bei seinen Shows der Atem stockt. Der leidenschaftliche Motorradfahrer riskiert stets alles er übersteht die kühnsten Sprünge unverletzt und lacht dem Tod frech ins Gesicht. Doch niemand ahnt, dass er ein finsteres Geheimnis hat: Johnny Blaze hat seine Seele dem Teufel verkauft.

Denn einst schloss Johnny einen Pakt mit Mephistopheles (PETER FONDA): Um seinen Vater und seine große Liebe Roxanne (EVA MENDES) zu schützen, verzichtete er auf seine Seele. Jetzt ist die Zeit gekommen, in der Mephistopheles seine Schuld einfordert. Und Johnny wird zum düsteren Racheengel des Teufels: Am Tag ist er der kühne Stuntfahrer, bei Nacht ist er der GHOST RIDER.

Gnadenlos jagt der Ghost Rider auf seinem feurigen Hellcycle mit flammendem Zorn Dämonen und Verbrecher. Die übernatürlichen Kräfte der Hölle sind für Johnny Fluch und Segen zugleich er verteidigt die Unschuldigen und verfolgt die Sünder. Bis Mephistopheles den ultimativen Treuebeweis vom Ghost Rider fordert: Der Rächer soll den rasenden Blackheart (WES BENTLEY), Satans Sohn, in seine Schranken verweisen. Eine Schlacht steht bevor, die nicht nur über das Schicksal Johnnys, sondern auch über seine große Liebe entscheidet. Unterstützt von seinem Mentor Caretaker (SAM ELLIOTT) tritt der Ghost Rider zu seinem schwersten Kampf an

Ghost Rider - Kinotrailer