French Women - Was Frauen wirklich wollen - Infos

Originaltitel: Sous les jupes des filles

In der Stadt der Liebe gibt es so viele verschiedene Frauen. Jede geht ihren eigenen, ganz persönlichen Weg und je nach Charakter, kann dieser mehr oder weniger turbulent sein. Interessant wird es jedoch, wenn sich ihre Wege kreuzen. Das Leben von 11 Frauen, die verschiedener nicht sein könnten, wird in French Women etwas genauer beleuchtet.

Da wäre beispielsweise Rose (Vanessa Paradis), eine ambitionierte Geschäftsführerin, die in ihrem Metier eine angesehende Persönlichkeit. Allerdings ist sie ein totaler Workaholic, was dazu geführt, dass sie so gut wie gar keine Freundinnen hat. Ihre Assisstentin Adeline (Alice Belaïdi) ist hingegen wirklich viele Freunde, wie etwa die vierfache Mutter Ysis (Géraldine Nakache). Diese ist zwar eigentlich glücklich verheiratet, fühlt sich aber stark zur Babysitterin ihrer Kinder hingezogen.

Diese und noch etliche andere Frauen begegnen sich während eines Frühlings in Paris und erleben viele turbulente Tage & Nächte.

Nationalität: Frankreich

French Women - Was Frauen wirklich wollen - Deutscher Trailer