Victor Frankenstein - Infos

Alternativer Titel: Victor Frankenstein

Paul McGuigan, der für einige Folgen der Serie Sherlock sowie beim Spielfilm Lucky Number Slevin hinter der Kamera stand führt nun Regie bei der Neuinterpretation von Mary Shelleys Klassiker "Frankenstein."

Interessant ist dabei die Besetzung der beiden bekanntesten Figuren: James McAvoy (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit) spielt den titelgebenden Victor von Frankenstein, während Daniel Radcliffe (Harry Potter) seinen Gehilfen Igor spielt.

Die Geschichte wird aus Igors Sicht geschildert, einen Charakter, der durch eine tragische Vergangenheit gezeichnet ist. Die Bekanntschaft mit dem Medizinstudenten Viktor Frankenstein verändert jedoch sein Leben nachhaltig.

Beide Männer fühlen sich auf ihre Art und Weise von der Gesellschaft ausgeschlossen. Diese Verbindung lässt eine außergewöhnliche Freundschaft entstehen.

Igor wird Zeuge, wie sich sein Freund Viktor mehr und mehr in ethnisch fragwürdigen medizinischen Experimenten verliert und dabei Grenzen überschreitet, die kein Mensch jemals überschreiten sollte.

Die Horrorgeschichte um die künstlich geschaffene Kreatur „Frankenstein“ gehört zu den Klassikern der englischen Literatur. Autorin Mary Shelley war von der Geschichte der mythologischen Figur Prometheus fasziniert. Der Titan gilt als Schöpfer der Menschheit, der den ersten Menschen aus Lehm formte.

James McAvoy ist einer der gefragtesten Schauspieler der Gegenwart. Als junger Professor X brillierte er in den letzten beiden X-Men Filmen. Als Darsteller hat er bereits verschiedenste Charaktertypen gespielt. Herausstechend ist seine Darstellung eines pervers-intriganten Polizisten im Film Drecksau.

Andrew Scott ist ebenfalls Teil des Casts. Vor allem Fans der BBC Crime-Serie Sherlick sollte er ein Begriff sein. Dort spielt er den notorischen Überschurken und Sherlocks Erzfeind Jim Moriarty. Mit The Bachelor Weekend zeigte sich Scott als Komödiendarsteller. Im kommenden James Bond Film Spectre wird er ebenfalls mitwirken.

Apropos Sherlock. Mit Mark Gatiss ist noch ein Sherlock-Darsteller Teil des Frankenstein-Casts. An der Seite von Benedict Cumberbatch und Andrew Scott spielte er den neurotischen Geheimdienstchef Mycroft Holmes. Er hatte außerdem einen Auftritt in der Fantasy-Mittelalter Serie Game of Thrones.
Er schrieb das Drehbuch für zahlreiche Doctor Who Folgen.

Nationalität: USA

Victor Frankenstein - Deutscher Trailer #1Ein weiteres Video