For No Eyes Only - Infos

Ein Gipsbein im Sommer ist Scheiße. Schlicht und ergreifend. Während alle sich im Strandbad in die Sonne packen, hockt man dumm rum und zählt die Tage, bis der blöde Gips abgenommen wird.

Sam (Benedict Sieverding) ist genau in dieser Situation. Seit seinem Hockey-Unfall hat er endlich eine Ausrede ständig vor dem Rechner zu hocken. Wo sonst vergeht die Zeit schließlich schneller?

Beim Stöbern entdeckt er eine Software, mit der er Webcams hacken kann und somit Einblick in das Leben fremder Menschen erhält.

Zu Beginn ist das ganze noch ein Heidenspaß, doch langsam entwickelt Sam eine obsessive voyeuristische Ader.

Neben allerlei schrägen Aktivitäten, den Menschen nun mal nachgehen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen, beobachtet er auch schlimme verbale Auseinandersetzungen und körperliche Misshandlungen.

Bald fühlt er das nicht zu unterdrückende Verlangen, sich persönlich in die Leben der Menschen einzumischen.

Nationalität: Deutschland

For No Eyes Only - Offizieller Trailer