Für das kommende Piraten-Abenteuer Fluch der Karibik 5 wurden laut Variety drei weitere Darsteller gefunden. Offiziell bestätigt wurde das aber noch nicht.

Demnach wird unter anderem Adam Brown eine Rolle spielen der in der 'Der Hobbit'-Trilogie den Zwerg Ori verkörpert. Der Hobbit: Eine unerwartete Reise war Browns erstes Kino-Projekt.

Der zweite Darsteller ist laut Variety Delroy Atkinson, der in eher weniger bekannten Rollen und Projekten zu sehen war. Beispielsweise spielte er in Still Crazy mit und lieh einem Charakter im Videospiel Driver: San Francisco seine Stimme.

Ansonsten soll auch Danny Kirrane in Pirates of the Caribbean 5 einen Auftritt haben. Auch er dürfte weniger bekannt sein, hatte aber durchaus zahleiche Auftritte in TV-Serien, wie etwa Critical, Trollied und Utopia.

Unterdessen meint Variety, dass Javier Bardem ebenso an Bord ist, nachdem im vergangenen Jahr noch Gerüchte um dessen Beteiligung die Runde machten.

Produziert wird der Film von Jerry Bruckheimer, während Joachim Rønning und Espen Sandberg die Regie führen, die an der Netflix-Serie Marco Polo mitgearbeitet haben.

Ins Kino soll der fünfte Abstecher in die See am 6. Juli 2017 kommen. Johnny Depp wird zum fünften Mal als Captain Jack Sparrow über die große Leinwand torkeln und dabei Unterstützung von Kaya Scodelario erhalten, die sich kürzlich für die weibliche Hauptrolle bestätigte.