Fliegende Liebende - Infos

Originaltitel: "Los amantes pasajeros".

Was auch immer auf diesem Flug vor sich geht, kann nicht dem Normalfall entsprechen. Schwule Flugbegleiter, die sich mit Kollegen auf der Bordtoillette vergnügen, eine Hellseherin, die in den Genitalien der Piloten eine große Zukunft sehen kann und jede Menge Alkohol.

Doch als dann auch noch technische Schwierigkeiten auftreten und das Flugzeug droht, in absehbarer Zeit abzustürzen, werden auch die letzten Hemmungen über Bord geworfen. Etwas Meskalin und Schlaftabletten in den Tomatensaft und die Chef-Stewards Joserra (Javier Cámara), Fajas (Carlos Areces) und Ulloa (Carlos Areces) sind nicht mehr die einzigen, die voller guter Laune stecken.

Auf dem Flug kommt es zu Heulkrämpfen, Leute erzählen ihnen völlig fremden Personen die eigene Lebensgeschichte, Passagiere haben Seelen-Offenbarungen und sogar ein Striptease steht auf dem Programm. Mit Sicherheit der abgedrehteste Flug, seit "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug".

Nationalität: Spanien

Fliegende Liebende - Deutscher Trailer