Fetih 1453 - Infos

Der Film lief das erste Mal am 16. Februar 2012 in den Kinos an. Auf Grund des großen Erfolgs, geht er im Mai 2012 erneut an den Start.

Fetih 1453 ist ein Historienfilm, der über die Eroberung Konstantinopels durch das Heer des osmanischen Herrschers Fatih Mehmed II erzählt.

Der 18-jährige Fatih Mehmed II. nimmt 1451 den Thron seines verstorbenen Vaters ein und ist fortan Sultan des Osmanischen Reichs. Sein großes Ziel steht von Anfang an fest: Er will Konstantinopel einnehmen: die letzte byzantinische Enklave. Über zwei Jahre hinweg täuscht er seine Feinde mit vorgetäuschten Friedfertigkeiten, während er kontinuierlich seine Armee aufstockt. Dann steht er plötzlich mit seinem gewaltigen Heer vor den Mauern der Stadt, während die Bürger Konstantinopels das Osterfest feiern...

Fetih 1453 - Original Trailer (Ger Sub)