Fast verheiratet - Infos

Oft ist der Weg das Ziel und nirgendwo kann man das schöner und schlimmer beobachten, als in eienr Beziehung. Davon können auch Tom und Victoria ein Lied singen. Die beiden haben sich ineinander verliebt, kurz darauf verlobt und danach waren sie völlig verplant.

Denn statt heiraten zu können, bekommt Victoria ein zweijähriges Jobangebot in einer anderen Stadt. Aus den zwei Jahren werden schnell vier und so zieht sich die Hochzeit immer weiter hin.

Während der gesamten Zeit steht die Beziehung unter keinem guten Stern. Die Verliebten sind ständigen Selbstzweifeln ausgesetzt, den Erwartungen von Eltern und Großeltern und ihrer eigenen Religion.