Jason Statham wird für Fast & Furious 8 zurückkehren, wie der Action-Darsteller gegenüber Access Hollywood verriet.

"Wir reden bereits über einen weiteren Film, Teil 8. Ich bin ein Neuling, ich wurde erst im letzten Film zur Party eingeladen, weshalb es schön ist, dass ich in einem weiteren mitspielen werde", so Statham.

Auch wenn Statham erstmals am Ende von Fast & Furious 6 zu sehen war, so spielt er erst in Fast & Furious 7 eine der Hauptrollen: er ist der Bösewicht, der Vin Diesel, Dwayne Johnson und Co. an den Kragen will.

Statham wollte natürlich nicht verraten, um was es im nächsten Film der Reihe gehen wird. Er sei niemand, der Dinge aus der Story preisgebe, aber er kenne bereits einige "großartige" Dinge, über die er Bescheid wisse.

Unklar bleibt, ob Statham auch in Fast & Furious 8 wieder den Hauptbösewicht verkörpern oder eher am Rande auftreten wird. Im Mai noch wurde bestätigt, dass natürlich Dwayne "The Rock" Johnson wieder als Hobbs zurückkehren wird.

In die Kinos kommen wird Fast 7 Furious 8 am 14. April 2017.

Bilderstrecke starten
(74 Bilder)