Das offizielle Expendables-Spin-off ExpendaBelles hat nun endlich einen Regisseur: Robert Luketic wird den Actionstreifen inszenieren. Zuvor drehte er beispielsweise Filme wie Paranoia – Riskantes Spiel und Natürlich blond!

ExpendaBelles - Expendables-Spin-off erhält Regisseur und Inhaltsangabe

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 1/201/20
Darstellerinnen wurden noch nicht bekannt gegeben - Milla Jovovich könnte aber eine von ihnen sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben Sylvester Stallone wird ebenso Avi Lerner (John Rambo, Expendables, Unstoppable) als Produzent einspringen, der ursprünglich eine Regisseurin im Sinn hatte. Zuletzt befanden sich Meryl Streep, Cameron Diaz und Milla Jovovich in Gesprächen für Rollen.

Das Drehbuch kommt von Karen McCullah Lutz (Natürlich Blond) und Kirsten Smith (10 Dinge, die ich an Dir hasse), wodurch ExpendaBelles etwas humoristischer als die Expendables-Reihe ausfallen könnte.

In dem Film sollen Söldnerinnen einen Job übernehmen, für den Männer nicht geschaffen sind. Sie begeben sich auf eine Rettungsmission und müssen eine wichtige Geisel aus den Fängen eines Diktators befreien. Um hinter feindlichen Linien nicht aufzufliegen und den Diktator einzulullen, verkleiden sich die Damen als Callgirls.

ExpendaBelles ist nicht der einzige Hollywood-Film, der The Expendables weibliche Konkurrenz machen soll. Ein weiterer Streifen mit Gina Carano sowie Katee Sackhoff in Rollen befindet sich ebenfalls in Produktion. Seit einiger Zeit hat man aber nichts mehr von dem Projekt gehört.