Escape From Tomorrow - Infos

Der Name des Films ist für Jim White (Roy Abramsohn) zu einem bitteren Programm geworden. Als er mit seiner Familie ein paar schöne Tage im Urlaub verbringen möchte und hierfür nach Frankreich reist, bekommt er ganz plötzlich einen unerwarteten Anruf: er wurde entlassen. Ohne Angabe von Gründen hat Jim seinen Job verloren und was der nächste Tag bringt, will er gar nicht erst wissen.

Um sich keine Gedanken über die Zukunft machen zu müssen, verbirgt der Familienvater die Neuigkeit vor seiner Familie und fährt stattdessen mit ihnen ins Disneyland, um den Kopf frei zu bekommen und Ehefrau Emily (Elena Schuber), sowie den beiden Kindern Sara (Katelynn Rodriguez) und Elliot (Jack Dalton) eine Freude zu machen.

Doch der Besuch in dem Park bringt Jim nicht die Freude und Gelassenheit, die er sich erhofft hatte, Stattdessen treiben ihn die Figuren von Mickey Mouse und seinen Kumpanen langsam in den Wahnsinn. Und zwar wortwörtlich. Er beginnt monströse Gestalten zu sehen, merkwürdig absurden Abbildern, der einst so lustigen Maskottchen. Und auch seine Familie hat sich verändert; aber nicht zum Guten. Wie es scheint, hat Jim tatsächlich den Verstand verloren...

Nationalität: USA

Escape From Tomorrow - Deutscher Trailer #1Ein weiteres Video